Aktuelles

Es freut uns, Sie auf unserer Website zu begrüssen. Hier finden Sie Neuigkeiten rund um die Energie Belp AG.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

04.10.2021

Wärmetarife 2022

Liebe Kundinnen und Kunden

Die Wärmetarife gültig ab 01.01.2022 stehen fest.

Nahwärmeversorgung Dorf

Nahwärmeversorgung Steinbach

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Team Energie Belp AG

14.09.2021

Wir suchen Sie!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte
Persönlichkeit als

 

Elektroinstallateur EFZ oder Netzelektriker EFZ m/w (80/100%)

 

Weitere Informationen finden Sie im Stelleninserat.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

01.09.2021

Stromtarife 2022

Liebe Kundinnen und Kunden

Die Stromtarife gültig ab 01.01.2022 stehen bereits fest.
Darstellung als "September Belper-Beitrag"

Gute Nachricht für die Strombezügerinnen und -bezüger aus Belp: Im nächsten Jahr ändern die Kosten für Energie kaum. Und dies trotz steigenden Preisen am Strommarkt. Leichte Anpassungen gibt es einzig bei zwei Netztarifen.

Für ihre Stromkundinnen und -kunden verfolgt die Energie Belp AG eine langfristige Beschaffungsstrategie: Als Mitglied in einem Pool mit mehr als 20 Energieversorgern profitiert sie von günstigen Einkaufspreisen, was wiederum den Haushaltungen zu Gute kommt. Trotz den seit Ende 2020 steigenden Marktpreisen für Energie bleibt der Energiepreis für das kommende Jahr unverändert bei 7,85 Rappen pro Kilowattstunde (kWh) beziehungsweise bei 9,35 Rappen pro kWh für die Produkte mit Strommix Regio.

Geringfügig angepasst werden lediglich zwei Netztarife: Beim Doppeltarif (Haushaltstarif) und beim «unterbrechbaren Tarif» (Wärmetarife für Elektrospeicher, Wärmepumpen und Boiler) werden jeweils der Hochtarif von 9,10 Rappen auf 9,00 Rappen pro kWh gesenkt. Im Gegenzug werden die Niedertarife leicht erhöht: Der Doppeltarif steigt von aktuell 7,20 auf 7,30 Rappen pro kWh, und beim «unterbrechbaren Tarif» wird der Preis von 6.90 Rappen auf 7,10 Rappen pro kWh angepasst.

Neu für Wärmepumpenkunden
Eine Neuerung gibt es auch für Kundinnen und Kunden mit «unterbrechbarem Wärmepumpentarif»: Falls diese keine zeitlichen Unterbrechungen der Energielieferung mehr wünschen, können sie auf Wunsch in den normalen Doppeltarif (Haushalttarif) wechseln. 

Strom von Belper Dächern
Besonders nachhaltige Energie beziehen Belperinnen und Belper mit dem Strommix Regio. Dieser besteht nicht nur zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen, sondern mindestens auch zu 10 Prozent aus Sonnenenergie, die in der Region Belp produziert wird. Im vergangenen Jahr lag der Anteil an Strom von Belper Dächern sogar bei 30 Prozent. Ein Grund mehr sich jetzt für nur 1,5 Rappen Aufpreis pro kWh für den Strommix Regio zu entscheiden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! 
Team Energie Belp AG

27.08.2021

Quickline als beste Mobile-Anbieterin ausgezeichnet

Im neusten Bilanz-Telekom-Rating holt sich Quickline den ersten Rang in der Mobilkommunikation und platziert sich in den Kategorien Internet, TV und Festnetztelefonie in den Top 5.

Im jährlichen Telekom-Rating des Magazins Bilanz schneidet Quickline in allen Kategorien gut ab und holt sich in der Mobilkommunikation den ersten Platz in der Kategorie Privatkunden. «Wir freuen uns sehr über die guten Bewertungen unserer Kundinnen und Kunden und danken ihnen für ihr Vertrauen», kommentiert Frédéric Goetschmann, CEO Quickline, die Umfrageresultate. «Und wir danken unseren Partnern und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vom Empfang über den Shop bis zum Kundendienst für ihr tägliches Engagement, das zum schönen Resultat geführt hat. Diese Auszeichnung gehört ihnen.»
Nicht nur die neuste Kundenumfrage der Bilanz attestiert Quickline gute Arbeit. So erzielte Quickline auch in der letzten unabhängigen Umfrage des Schweizer Instituts für Qualitätstests den ersten Platz unter den Internetanbietern in der Kategorie Kundenservice. Und auch die Stiftung für Konsumentenschutz lobte Quickline kürzlich für ihre kundenfreundliche Umsetzung der neuen gesetzlichen Roaming-Vorgaben. Frédéric Goetschmann: «Zufriedene Kundinnen und Kunden sind Ziel und Ansporn unserer täglichen Arbeit. Sie dürfen auch in Zukunft attraktive Produkte in Top-Qualität von Quickline erwarten.»

30.06.2021

Quickline schützt Kunden vor unerwünschten Werbeanrufen und passt die Roaming-Konditionen an

Ab 1. Juli profitieren Sie von weiteren Dienstleistungen in der Mobil- und Festnetztelefonie. Quickline schützt Sie vor unerwünschten Werbeanrufen und passt rechtzeitig auf die Sommerferien die Roaming-Konditionen an.

Schutz vor Anrufen von unseriösen Callcentern dank Werbeanruffilter

Der Werbeanruffilter schützt Sie sowohl auf Ihrer Festnetz- wie auch auf Ihrer Mobile-Nummer vor Anrufen von unseriösen Callcentern. Diese Anrufe werden automatisch erkannt und blockiert. Sie müssen nichts tun, um von diesem Werbeanruffilter zu profitieren. Dieser ist standardmässig für Sie aktiviert.

Roaming-Datenpakete neu 1 Jahr gültig

Sind die im Quickline Mobile-Abo inkludierten Datenvolumen aufgebraucht, lassen sich im Roaming-Cockpit bequem weitere Datenpakete dazubuchen. Diese sind neu ein Jahr lang gültig statt wie bisher einen Monat.

Bessere Kostenkontrolle dank Roaming-Kostenlimite

Um Sie besser vor ungewollt oder unbewusst hohen Roaming-Kosten zu schützen, besteht neu auf allen Quickline Mobile-Abos eine monatliche Kostenlimite für Anrufe und SMS im Ausland. Diese beträgt standardmässig CHF 50.– und kann jederzeit im Roaming-Cockpit* geändert werden.

*Hinweis: Der Zugriff auf das Cockpit ist nur via Mobilnetz möglich. Trennen Sie deshalb bitte die WLAN-Verbindung Ihres Smartphones.

Weitere Informationen zur besseren Kostenkontrolle >

 

Unsere Öffnungszeiten


Montag bis Freitag
08.00 - 11.30 Uhr / 13.30 - 17.00 Uhr

Telefon
031 818 82 82

24h-Störungsdienst   
031 818 82 80 (ausserhalb Öffnungszeiten)

Quickline Kundendienst für Privatkunden
0800 84 10 20
(geöffnet von Montag bis Freitag, 08.00 - 21.00 Uhr und samstags, 10.00 - 19.00 Uhr)


Störungsmeldungen

Störungsmeldungen

Zur Zeit sind keine Störungen bekannt.


Von Kunden für Kunden


Alle unsere Newsbeiträge finden Sie im "Archiv Newsbeiträge".